header-bild

Gastland

Einen literarischen Blick über den Tellerrand bietet der Auftritt des jährlich wechselnden Gastlandes. Hier werden Bücher in Originalsprache, Bücher in deutscher Übersetzung und Bücher über das Land ausgestellt: Belletristik, Lyrik, Reiseführer, Bild- und Kunstbände repräsentieren das Gastland in seiner literarischen, kulturellen und landschaftlichen Vielfalt. Natürlich gibt es auch zum Gastland zahlreiche Veranstaltungen, bei denen man internationalen Gästen begegnen kann.

dt.-engl. Lesung
Alice Greenway: „Schmale Pfade“
19.11.2016 20:15,
Buchcafé
Lesung und Gespräch
Reiner Luyken: „Schotten dicht“
21.11.2016 20:00,
Meidinger Saal
Lesung
Barbara Schnell liest aus der „Highland-Saga“
24.11.2016 18:00,
Meidinger Saal
Schnupperstunde
„Scottish Country Dancing“
27.11.2016 14:00,
Meidinger Saal
Lesung
Frank Winter: „Curries für Connaisseure“
27.11.2016 17:00,
Rittersaal
Multivisionsshow
Gereon Roemer: „Schottland – Ruf der Freiheit“
27.11.2016 18:00,
Meidinger Saal
dt.-engl. Lesung
John Burnside: „Wie alle anderen“
27.11.2016 20:15,
Buchcafé
Lesung
Isabel Bogdan: „Der Pfau“
28.11.2016 20:00,
Meidinger Saal
Ausverkauft: Whiskytasting
Prof. Walter Schobert: „Faszination Malt-Whisky“
30.11.2016 19:30,
Buchcafé