header-bild

Karten(vor)verkauf für Veranstaltungen

Das Rahmenprogramm der Bücherschau ist die Zusammenstellung der Veranstaltungen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V., von Verlagen und Buchhandlungen, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg und anderen Institutionen. Für die Preisgestaltung und die Regelung des Karten(vor)verkaufs sind die jeweiligen Veranstalter verantwortlich. 

Eintrittskarten, die an der Bücherschau-Infotheke erhältlich sind, können dort im Vorverkauf ab Donnerstag, den 10. November 2016, ab 12 Uhr erworben werden. Eventuelle Restbestände fließen in die Abendkasse (ohne Gewähr!). Bitte beachten Sie, dass nur Barzahlungen an der Bücherschau-Infotheke möglich sind. 

Telefonische Reservierungen sind ab Donnerstag, den 10. November 2016, ab 12 Uhr über das Infotelefon 07 21 / 926 40 59 möglich. Reservierte Karten müssen spätestens 2 Tage vor der Veranstaltung an der Bücherschau-Infotheke abgeholt werden. Gekaufte Karten sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Für die erste Woche  (11. November bis 13. November) können Reservierungen ab dem 31. Oktober, ab 10 Uhr unter Tel. 0721 / 926 40 59, nur telefonisch abgegeben werden. Vorherige Abholung ist notwendig.

Für kostenfreie Veranstaltungen werden keine Eintrittskarten ausgegeben, eine Sitzplatzreservierung ist nicht möglich. 

Die Veranstaltungen finden überwiegend im Regierungspräsidium (Kinderland, Aktionsfläche, Meidinger Saal und Buchcafé) statt. Bei Veranstaltungen im Meidinger Saal ist in der Regel 15 Minuten vor Beginn Einlass.